Diese Seite verwendet Cookies zur Programmsteuerung. Es findet keine Datenübertragung an Dritte statt. Durch einen Klick auf den grünen Knopf geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung der Cookies 
und zur Datenschutzerklärung  lt. neuer EU Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Voraussetzungen

Man sollte am Besten bereits vor Beginn der Ausbildung ein Fliegerärztliches Tauglichkeitszeugnis Klasse 2 nach EASA-FCL Part MED  erwerben.
Namen von empfohlenen Fliegerärzten gibt es im Verein, eine Auflistung aller Fliegerärzte gibt es im Bereich Flugmedizin auf der Website des Luftfahrt-Bundesamtes.
Ein Führungszeugnis sowie die Zuverlässigkeits-Überprüfung nach LuftSiG müssen vor Beginn der Ausbildung beantragt werden.